image

Trainersuchportal - neue Kooperation bringt Vorteile für Vereine

Seit dieser Woche ist sie perfekt - die Kooperation zwischen Trainersuchportal und dem Westfälischen Turnerbund. Mit dem Trainersuchportal haben Sie als Verein oder als Übungsleiter/Trainer die Möglichkeit, Stellen komfortabel zu suchen und anzubieten. Die Bedienung ist benutzerfreundlich und die Suchfunktionen sehr umfassend. Hier stellen wir das neue Tool vor.

Zwischen Oberwerries und Dröpplingsen

Am 13. August fand das traditionelle Ehemaligen-Treffen in der Landesturnschule Oberwerries statt. In diesem Jahr vermittelte es nicht nur differenzierte Kenntnisse des Sauerlandes und seiner Menschen, sondern verband auch in besonderer Weise Tradition und Neuzeit. Wurden doch die 43 aus allen Teilen des Westfälischen Turnerbundes angereisten ehemaligen Amtsträger und Freunde des Westfälischen Turnerbundes in lockerer Runde auf dem Schlosshof begrüßt.

Initiierung neuer Bewegungsangebote für Ältere – wie?

Die Gesellschaft wandelt sich, die Menschen werden immer älter und bleiben länger fit, die Kinder haben immer mehr schulische Verpflichtungen, Fitnessangebote können bei einer Vielzahl von Anbietern wahrgenommen werden.
Viele Vereine merken den Wandel anhand der rückläufigen Mitgliedszahlen.

placholder

Die Sommerferien sind vorbei und die Vereine starten mit neuem Elan in den Herbst. Zahlreiche  Vereine sind momentan auf der Suche nach qualifizierten Übungsleitern aus den unterschiedlichsten Bereichen. Suchst du als Übungsleiter ein neues Aufgabengebiet? Dann schau' doch mal in der Übungsleiterbörse nach, ob in deiner Nähe etwas dabei ist.

Wir brauchen Eure Stimmen! Jetzt Voten für Freiräumer-Aktion

Wer beim NRW-Landesturnfest in Siegen war, dem sind sicherlich die vielen bunten Spielbausteine, beschriftet mit Namen, aufgefallen. Die gehören zur Freiräumer-Aktion, an der sich der Westfälische Turnerbund beteiligt. Insgesamt 5.090 unterschriebene Steine sind dabei zusammen gekommen. Und jetzt brauchen wir Eure Stimmen!

Neue Prüfungsordnungen im Sportabitur: Verbandsbeteiligung umsonst?

Die Erstellung von Prüfungsanforderungen für die Bewertung fachbezogener Leistungen im Abitur (2017) ist eine Aufgabe, um die sicherlich niemand zu beneiden ist. Das gilt auch oder gerade im Fach Sport, wo dies für alle 17 im Kernlehrplan enthaltenen Bewegungsbereiche/Sportarten geschehen muss/ist.

Helsinki in Bewegung

Fast 21.000 Turnerinnen und Turner aus allen Teilen der Erde strömten in ­diesem Jahr zur Welt-Gymnaestrada nach Helsinki (Finnland), doch die Deutschen spielten in dieser Masse wieder einmal eine besondere Rolle. So stellte der Deutsche Nach­mittag in der Amfi-Halle auf dem im ­Norden der finnischen Hauptstadt gelegenen Messegelände, dem Zentrum des internationalen Turnfests ohne Wettbewerbe, einen der Höhepunkte des Gesamtprogramms dar.

Danke an alle Helfer des Turnfestes!

Das Turnfest ist seit einer Woche vorbei. Der Alltag dürfte nun bei allen Mitwirkenden wieder eingekehrt sein. Zeit, seitens der Organisation Danke zu sagen. Erich Hofmann, Leiter des Arbeitskreises Logistik, möchte mit seinen Worten allen herzlich danken, die in irgendeiner Form zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

placholder

Das 3. NRW-Landesturnfest 2015 in Siegen ist nun Vergangenheit - aber schöne Vergangenheit. Vier Tage lang sah man in der südwestfälischen Metropole tausende von fröhlichen und zufriedenen Turnern. Egal ob Wettkämpfe, Highlights oder Mitmachangebote - alles war bestens organisiert. Und das Wetter spielte auch mit. Wer sich einmal in die Turnfestatmosphäre hineinversetzen möchte, macht das am besten durch einen Klick auf www.nrw-turnfest.de

placholder

Seit Mittwochabend ist das 3. NRW-Landesturnfest in vollem Gange. Wettkämpfe, Shows, Mitmachangebote - ein Riesenprogramm begeistert über 8.000 Turnfestteilnehmer momentan in Siegen. Alle Informationen rund um das Landesturnfest findet Ihr unter www.nrw-turnfest.de.

placholder

Am Donnerstag, 13. August 2015 um 15.30 Uhr findet die diesjährige Mitgliederversammlung des Karl-Drewer-Turnerhilfswerk statt. Die 1. Vorsitzende Gerda Ottner lädt dazu in die Landesturnschule Oberwerries ein. Die offizielle Einladung kann hier eingesehen und heruntergeladen werden.

placholder

Das FIG Council, das höchste Entscheidungsgremium des internationalen Turn-Weltverbands FIG, hat bei seiner Sitzung in Melbourne die Turn-WM 2019 an Stuttgart vergeben. Nach der Präsentation der beiden sich noch im Rennen befindlichen Bewerber Stuttgart und Rotterdam entschieden sich die anwesenden Council-Mitglieder für die baden-württembergische Landeshauptstadt. Stuttgart ist damit zum dritten Mal nach 1989 und 2007 Ausrichter einer Turn-WM. "Wir hatten zwei sehr starke Bewerbungen - das ist gut für das Turnen. Die Stuttgarter Bewerbung hat uns begeistert! Wir freuen uns auf die Turn-WM 2019 in Stuttgart", begründete FIG-Präsident Bruno Grandi die Entscheidung.

placholder

Der für 2017 geplante Wechsel an der Spitze des Deutschen Turner-Bundes wird auf Vorschlag von DTB-Präsident Rainer Brechtken um zwei Jahre vorgezogen. Brechtken hat am vergangenen Wochenende (09.05.2015) in Frankfurt am Main auf der Tagung des Präsidiums und der Landesturnverbände erklärt, sein Amt im November 2015 an seinen Nachfolger zu übergeben. (Pressemitteilung des DTB)

placholder

Die Unterlagen zum 3. NRW-Landesturnfest 2015 in Siegen sind auf dem Weg zu den Turnfestwarten. Gestern wurden die über 420 Paktete in der Geschäftsstelle zusammengestellt. Mit dabei der druckfrische Festführer, der alle wichtigen Informationen zu der riesigen Sportveranstaltung beinhaltet. Informieren könnt Ihr Euch jederzeit aktuell unter www. nrw-turnfest.de.

placholder

Der Deutsche Turner-Bund (DTB) hat Ende 2014 zusammen mit internationalen Partnern von der Europäischen Union (EU) den Zuschlag für die Entwicklung eines Europäischen Fitness-Abzeichens erhalten. Das Abzeichen ist die Bestätigung eines gesundheitsförderlichen Fitnesszustandes, der per Online-Test europaweit durchgeführt werden kann. Als kompetenter wissenschaftlicher Partner wurde die Arbeitsgruppe um Prof. Dr. Klaus Bös vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) mit hinzugezogen. Die Entwicklungs- und Erprobungsphase wird bis Mitte 2017 dauern.

placholder

Eigentlich steht nur noch Feinschliff an. Die Vorbereitungen zum 3. NRW-Landesturnfest sind weitestgehend abgeschlossen. Der Zeitplan steht fest, die Schulunterkünfte sind verteilt, die Wettkämpfe ausgeschrieben. Die Teilnehmer können sich auf vier Tage Top-Programm in Siegen freuen. Täglich aktuelle Informationen gibt es unter www.nrw-turnfest.de. Reinklicken lohnt sich!

wtb kinderturnen

wtb turnen

wtb gymwelt

DTB

WTB picture

sparkasse