image

Rhönrad-WM in Westfalen

Nur noch 12 Tage, dann beginnen im sauerländischen Arnsberg die Rhönrad-Weltmeisterschaften 2011. Vom 1. - 6. Juni drehen sich die Rhönräder in Westfalen. Das deutsche Team steht mittlerweile fest. Die Aktiven hoffen auf zahlreiche Zuschauer und Interessierte.  Alles Wissenswerte zu diesem Großereignis finden Sie auf der  eigenen Hompage zur Weltmeisterschaft.

Westfälische Meisterschaften Gerätturnen Frauen

Am 7. Mai lädt die SV Steinhagen ins Schulzentrum am Laukshof 10 zur diesjährigen WTB-Meisterschaften im Gerätturnen Frauen ein. Insgesamt 55 Turnerinnen kämpfen um 10 Titel. Um 10.45 Uhr treten die Turnerinnen in den KM-Klassen an, um 14.15 Uhr folgen die Turnerinnen in den Meisterklassen. Die Wettkämpfe gelten als Qualifikation für die DM, DJM, DP und Deutschland-Cup.

Nadine Jarosch zweimal haarscharf am Finale vorbei

Es hat nicht sollen sein: Beim Qualifikationswettkampf der TURN-EM verpasste Nadine Jarosch zweimal denkbar knapp das Finale  - und war natürlich enttäuscht. Das gilt vor allem am Boden, wo sie eine tolle Übung hingelegt hatte, die nicht nur beim Publikum großen Anklang fand.

Tuju-Stars 2011 in Werl

Am 16.4.2011 findet in Werl die Veranstaltung „Tuju-Stars“ statt. In diesem Jahr haben sich 4 Mannschaften aus Bad Oeynhausen, Werl, Hagen und Bochum mit über 100 Teilnehmern gemeldet. Die Siegermannschaft qualifiziert sich auf jeden Fall für das Bundesfinale. Nähere Infos gibt es hier...

Nicole Ster gewinnt Kader-Nominierungstest des DTB

Vom 25.-27.März fand in Halle/Saale der diesjährige Kader-Nominierungstest des DTB statt. Es handelt sich dabei um den ersten Teil der jährlichen Kaderüberprüfung im Nachwuchsbereich der AKs 10-15, bei dem die leistungsbestimmenden athletischen und technischen Normen abgetestet werden.

Nadine Jarosch für EM nominiert

Seit heute morgen 10 Uhr steht es fest: Nadine Jarosch (TV 1860 Detmold) ist für die TURN-EM qualifiziert. Zusammen mit Oksana Chusovitina (35), Kim Bui (22) und Elisabeth Seitz (18) vertritt sie vom 4. bis 10. April in Berlin die deutschen Farben. Riesengroß war die Freude, als Stützpunktleiter Hans-Joachim Dörrer und Trainer Michael Gruhl ihr in der Schule die Nachricht überbrachten und als Erste gratulierten.

Nadine Jarosch als beste deutsche Turnerin auf dem Treppchen

Stützpunktleiter Hans-Joachim Dörrer verschlug es die Sprache. Und Trainer Michael Gruhl musste tief Luft holen, als er die Siegerliste bekam. Denn Nadine Jarosch hatte in ihrem ersten Länderkampf wieder Unglaubliches vollbracht. Als Jüngste im Turn-Team-Deutschland war sie gleich die Beste...

WTB-Turnerinnen eine Klasse für sich!

Das zeigte die erste Begegnung der NRW-Liga, die klar von den westfälischen Clubs TuS Wüllen, TV Ibbenbüren, TZ Bochum Witten und SC Nordwalde dominiert wurden. Die Oberliga entschied die KTV Dortmund für sich, die Verbandsliga die Warendorfer SU. Der MTV Bad Oeynhausen präsentierte sich in der Landesliga I am besten,  in der Landesliga II sind es die Turnerinnen aus Herne.

RSG Rhein-Ruhr holt Bronzemedaille in Moskau

Kurz nach dem Qualifikationserfolg kann die Juniorengruppe der RSG Rhein-Ruhr die erste Medaille nach Deutschland holen. Beim Champions Cup Gazprom in Moskau konnten die Mädchen am Wochenende im Finale den 3. Platz erreichen, hinter Rußland und Azerbaidjan. Der Westfälische Turnerbund gratuliert dem Team zu dieser Leistung! 

TuJu-Stars 2011

Auch in diesem Jahr haben Kinder- und Jugendgruppen die Möglichkeit, sich im Rahmen des Wettbewerbes "TuJu-Stars" zu messen. Am 16. April 2011 findet die Veranstaltung in Werl statt.  Meldeschluss ist der 15. März. Die Ausschreibung mit allen wichtigen Infos kann hier herunter geladen werden.

Athleten aus 39 für die Turn-EM 2011 in Berlin gemeldet

Die nationalen Turnverbände haben in ihrer ersten Meldung zu den Turn-Europameisterschaften 2011 in Berlin insgesamt 323 Athleten angekündigt. Das sind deutlich mehr als noch bei den Turn-Europameisterschaften gleichen Formates vor zwei Jahren in Mailand. 39 der 47 UEG-Verbände entsenden Aktive nach Berlin.

Neu: Trainerausbildung Natursport Sommer 2011

Ein Trend in unseren Vereinen ist die Bewegung in freier Natur. Ob Wandern, Walken, Orientierungslauf, Geocoaching: die Menschen möchten sich draußen bewegen. 2011 bietet der WTB in Kooperation mit dem DTB und dem Hessischen Turnerbund eine neue Trainer C-Ausbildung in diesem Bereich an.

Wie körperliche Aktivität das Denken fördert

Eine neue DTB-Broschüre richtet sich an Übungsleiter, die Ideen zur Umsetzung eines Gehirntrainings im Sportverein suchen. "Gehirntraining durch Bewegung" gibt dazu jede Menge praktische Anregungen und Ideen. Für 8,- Euro kann die Broschüre im DTB-Shop unter www.dtb-shop.de bestellt werden.

Silber und Bronze glänzen wie Gold

Fünf Pokale, darunter den Titel des Deutschen Jugendvizemeisters und Bronze in der Altersklasse 18+, hat sich der TuRa Rüdinghausen auf den Deutschen Meisterschaften Gymnastik & Tanz erturnt. Damit wurde der Verein hinter dem PSV Neubrandenburg und dem Blumenthaler TV der dritterfolgreichste Verein der Veranstaltung.

wtb kinderturnen

wtb turnen

wtb gymwelt

DTB

WTB picture

sparkasse