image

Eine Mannschaft der Rhythmischen Sportgymnastik aus Shanghai (China) hält sich zur Zeit als Gast der Schwerter Turnerschaft in Schwerte auf. Die Delegation besteht aus insgesamt 15 Personen, und zwar 11 Gymnastinnen im Alter von 12-20 Jahren, die von 2 Trainerinnen betreut werden. Zur Delegation gehören weiter ein Arzt und der Delegationsleiter. Der Kontakt wurde durch Yingxi Wang hergestellt, die früher selbst aktive Gymnastin in Schwerte war und jetzt als Trainerin der Schwerter Turnerschaft tätig ist.

Der von Ulla Sohlenkamp ausgearbeitete Zeitplan beinhaltet nahezu tägliches Training gemeinsam mit den chinesischen Gymnastinnen sowie Ausflüge u. a. nach Köln, Düsseldorf, Dortmund, Münster. Bei einem gemeinsamen Abendessen wurden die Gäste von einigen Vertretern der Schwerter Turnerschaft und einigen heimischen Trainerinnen begrüßt und herzlich willkommen geheißen.

Für den 1.November 2019 ist ein Schauwettkampf mit den chinesischen Gästen (u.a. Juniorengruppe und Seniorengruppe) geplant. Los geht es um 17 Uhr in der Alfred-Berg Sporthalle in Schwerte.

Die besten Schwerter Gymnastinnen werden auch am Start sein, ebenso eine Nachwuchsgruppe aus Paderborn.

Zuschauer sind zu diesem besonderen sportlichen Ereignis herzlich eingeladen. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.

Abreisetermin der chinesischen Gäste ist der 3.November 2019.

(Text/Foto: Ulla Sohlenkamp)

 

wtb kinderturnen
wtb turnen
wtb gymwelt
DTB
WTB picture

sparkasse