image

Sonne satt, tolle Stimmung und großartige Erfolge bei den offenen Stadtmeisterschaften im Friesenkampf in Bochum. Der ausrichtende FKFC d’Artagnan hatte eingeladen und Vereine aus ganz NRW sind dem Aufruf gefolgt und trugen zu spannenden und fairen Wettkämpfen bei.

Schießen - Kugelstoßen - Leichtathletik - Schwimmen - Fechten

Gestartet wurde am frühen Morgen in der Disziplin Schießen, gefolgt von Kugelstoßen und Leichtathletik. Nach der Disziplin Schwimmen zeigten alle Mehrkämpferinnen und Mehrkämpfer beim abschließenden Degenfechten hervorragende Zweikämpfe.

Britta Altmeyer (w40+), Alina Krüger (w18-19) und Laura Kuckartz (w16-17) standen bei den Frauen am Ende ganz oben auf dem Siegerpodest und freuten sich über erste Plätze und den Titel der Stadtmeisterin. Ebenso wie Laura Wagner die in der Altersklasse der 14-15jährigen die Silbermedaille und den Titel der Stadtmeisterin errang. In gleicher Altersklasse holte sich Paula Wrede den vierten Platz, gefolgt von Katelyn Hysa, die ihren ersten Friesenkampf mit einem ordentlichen fünften Platz beendete.

In der Altersklasse w12-13 sicherte sich Jette Schlünkes mit hervorragenden Einzelleistungen die Bronze Medaille und den Titel der Stadtmeisterin. Mit nur knapp einem Punkt Abstand erreichte Vereinskollegin Hannah Gerhardy den vierten Platz. Für Edmée Schröder hieß es am Ende Platz sechs.

Bei den Männern konnte Jorit Obenlünenschloss (m18-19) den Titel des Stadtmeisters und eine Goldmedaille für sich verbuchen. Er zeigte insbesondere im Degen-Fechten Bestleistungen. In gleicher Altersklasse sicherte sich Nils Schmitt die Silbermedaille. Yorick Münchow (m16-17) holte sich die Bronzemedaille und den Titel Stadtmeister, ebenso Lennart Breil (m14-15) und Sidney Werdehausen (m12-13) die beide den Wettkampf als Stadtmeister und mit einer Silbermedaille beendeten. Paul Burmann (w12-13) zeigte auf seinem ersten Friesenkampf viel Kampfgeist und wurde am Ende mit der Bronzemedaille belohnt. Insgesamt waren die Wettkämpfe eine sehr gute Vorbereitung auf die diesjährigen Deutschen Mehrkampfmeisterschaften.

wtb kinderturnen

wtb turnen

wtb gymwelt

DTB

WTB picture

sparkasse