image

Daumen hoch von Daniel Stephan für die Landesturnschule

Daumen hoch von Daniel Stephan für die Landesturnschule

Vom 23.-27. Juli gab es in der Sporthalle der Landesturnschule Oberwerries mal etwas anderes zu sehen als Turnen, Fitness und Gesundheitssport. 56 junge Handballer waren zu Besuch in der Sportschule des Westfälischen Turnerbundes und nutzten optimale Bedingungen für viel Training aber auch weitere Freizeitaktivitäten. Ein Highlight für die Nachwuchstalente war natürlich das Training bei Daniel Stephan, Welthandballer des Jahres 1998.

Weiterempfehlung? Auf jeden Fall!

Beste Trainingsbedingungen bescheinigte der Ex-Handballprofi Daniel Stephan dem Westfälischen Turnerbund.

"Wenn es nach mir ginge, kämen wir im nächsten Jahr wieder", zog er am letzten Tag sein Fazit über alles, was in der Landesturnschule geboten wurde.

"Gute Zimmer, sehr sauber, kein überflüssiger Komfort, aber völlig ausreichend. Das Essen war sehr abwechslungsreich und schmeckte auch dem Nachwuchs. Die Sporthalle bot viel Platz und eine tolle Ausstattung. Wir waren sehr zufrieden."

Über ein solches Lob aus dem Mund eines Profiathleten freuen sich die Verantwortlichen des Westfälischen Turnerbundes natürlich besonders.

wtb kinderturnen

wtb turnen

wtb gymwelt

DTB

WTB picture

sparkasse