image

Jahr des Natursports im Siegerland

Der Siegerland Turngau hat 2016 unter das Motto Jahr des Natursports gestellt. Neben dem Wandern, das dabei früher wie heute einen wichtigen Stellenwert hat, bezieht sich Natursport aktuell auch auf solche Angebote, bei denen die Naturerfahrung, gemeinsames Erleben und die Fitness im Mittelpunkt stehen. Es warten viele spannende Aktionen und Veranstaltungen auf Outdoor-Liebhaber.

Ebenso sind Aktivitäten mit Trendcharakter integriert, bei denen das Motiv Fitness verbunden ist mit Gemeinschaft & Spiel, mit Ausdruck & Gestaltung, manchmal auch mit Abenteuer (Geocaching, Hochseilgarten, Parkour, etc). Letztendlich bietet sich dieser Bereich an für altersübergreifende Aktionen und Angebote, mit denen vom Kind bis zum Senior, von der Einzelperson übe die Familie bis hin zu Gruppen alle im Zentrum stehen.

Folgende Angebote des Siegerland Turngaus stehen im Mittelpunkt der Aktivitäten:

• Tageswanderungen in den vier Turnbezirken
3. April, 10:00 Uhr: TV Allenbach, 16 km ab Bahnhof Allenbach mit anschließendem Kaffeetrinken
12. Juni,11:00 Uhr: TuS Niederlaasphe, 10 km ab Turnhalle mit anschließendem Kaffeetrinken
25. September: TSV Burbach
30. Oktober: Turnbezirk Olpe
• Himmelfahrts-Wanderwochenende in Lorch am Rhein
Vom 4. bis 8. Mai wird die herrliche Region rund um Lorch erkundet, auf Rheinsteig-Wanderstrecken und auf dem Rundweg Romantischer Rhein.
• Bergtourenwoche im Zugspitzland
Unter dem Motto Gemeinsam nach oben führt die mittlerweile achte Bergtourenwoche vom 11. bis 18. August nach Garmisch-Partenkirchen. Der Höhepunkt der Tagestouren wird der Aufstieg auf die Zugspitze sein.
• TuJu-Erlebnis-Lehrgang
In der zweiten Osterferienwoche, vom 29. März bis 3. April, sind 10 bis 12-jährige Mädchen und Jungen eingeladen, in dem erlebnisreichen Lehrgang, der gemeinsam von der Turnjugend des Siegerland Turngaus und dem Team des Jugendwaldheims Gillerberg organisiert und durchgeführt wird, die heimischen Wälder auf ganz andere Art kennenzulernen.
• Lehrgänge Orientierungslauf
Orientierungslauf zum Kennenlernen:
am 19. Juni im Rahmen TGW-Meisterschaften in Kreuztal und
am 22. Oktober in Kreuztal-Fellinghausen
• Giller-BergTurnfest
Vom 1. bis 3. Juli findet auf der Ginsberger Heide bei Hilchenbach wieder das größte Bergturnfest im deutschsprachigen Raum statt. Kennzeichnend für das wunderschöne Event: Zeltlager, Wettkämpfe im Turnen, der Leichtathletik und in den Gruppenwettbewerben, Giller-Olympiade, 4XF-Games, Wettbewerb um den Ginsberger-Heide-Pokal, Orientierungslauf, Walking, Gillerlauf
• Klettern im Seilgarten und die GPS-Schatzsuche
Im Waldseilgarten Stift Keppel erwartet Mädchen und Jungen (mit ihren Eltern) in den Sommerferien, Samstag, 6. August, ein aufregender Tag mit abschließendem Grillen.
• Orientierungswanderung
In Kleingruppen eingeteilt lösen die Teams am Samstag, 13. August auf dem Weg zur Ginsburg verschiedene Aufgaben.
• Parkour-Sport „Über Stock und Stein“
Am 11. September geht es im Rahmen der jungen Trendsportart Parkour darum, Hindernisse, die die Natur liefert, zu überwinden und möglichst schnell von A nach B zu kommen.
• Geocaching
Die moderne Schnitzeljagd ist eine Schatzsuche mit GPS-Geräten. Anhand geographischer Koordinaten werden die Verstecke (caches) gesucht. Interessierte sind eingeladen mit auf Suche zu gehen.
• Lauf- und Walkingveranstaltungen
Rothaar-Laufserie, 3-Städtetour, Ausdauer-Cup, Rothaarsteig-Marathon, Rhein-Weser-Nordic-Walking und Kids Crosslauf, …

Nähere Informationen zu allen Angeboten sowie weiteren Veranstaltungen werden zeitnah über die Internetseite www.siegerland-turngau.de veröffentlicht.

wtb kinderturnen

wtb turnen

wtb gymwelt

DTB

WTB picture

sparkasse