Am Sonntag, 22. Juni 2014 laden das LIFE+ Projekt Lippeaue, die Stadt Hamm und der Westfälische Turnerbund herzlich dazu ein, auf dem Gelände des Schloss Oberwerries / Landesturnschule Oberwerries gemeinsam das 4. Lippeauenfest zu feiern. Ein bunter Markt mit zahlreichen Infoständen, Aktionen sowie kulinarischen Leckereien erwartet die Besucher zum zehnjährigen Bestehen des Naturschutzprojektes Lippeaue. Vor allem für Kinder wird es an diesem Tag viel zu entdecken und erleben geben. Die musikalische Unterhaltung übernimmt die Band Kabellos. Ein Besuch lohnt sich!

Programm 4. Lippeauenfest - LIFE+ Projekt „Lippeaue"

 

Bühnenprogramm: Musik, Tanz und mehr...
11:15-11:25 Uhr: Jagdhornbläser
11:30-12:00 Uhr: Ballettmäuse (Ballettschule Joanna Poloczek)
12:05-12:35 Uhr: Kinderchor der Musikschule
12:40-13:10 Uhr: Dance-Mix (Ballettschule Joanna Poloczek)
13:20-13:40 Uhr: Musikschule Hamm
14:00-14:15 Uhr: Begrüßung durch Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann (Stadt Hamm) und Grußworte von NRW-Umweltminister Johannes Remmel
14:15-14:45 Uhr: Moderiertes Interview zusätzlich mit:
Dr. Jochen Stemplewski (Vorstandsvorsitzender des Lippeverbandes)
Detlef Ommen (stv. Landrat des Kreises Warendorf)
Alfons Matuszczyk (Abteilungsleiter der Abteilung Umwelt, Kreis Soest)
Joachim Drüke (Vorsitzender ABU im Kreis Soest e. V.)
Dr. Oliver Schmidt-Formann (Projektleiter LIFE+)
14:45-15:00 Uhr: Im Anschluss Besichtigung des Festgeländes und Einsatz von Jungfischen
in die Lippe
15:30-15:40 Uhr: Der fröhliche Tanzkreis (Heimatverein Waldstedde)
15:45-16:15 Uhr: Mitmach-Tanzaktion (Tanzschule Tanzkunst)
16:20-16:30 Uhr: Der fröhliche Tanzkreis (Heimatverein Waldstedde)
16:35-16:45 Uhr: Extra Turner die Showgruppe des WTB (Akrobatikgruppe)
16:50-17:20 Uhr: Musikschule Hamm
17:20-17:50 Uhr: Mitmach-Tanzaktion (Tanzschule Tanzkunst)
17:50-18:00 Uhr: Verlosung


Vorträge und Filme (Vortragsraum)
11:30-12:00 Uhr: Projektfilm LIFE-Projekt Lippeaue (Ellen und Ernst Topeters)
12:00-12:30 Uhr: Das LIFE+ Projekt stellt sich vor (LIFE+ Projekt-Team)
12:30-12:40 Uhr: Lippebilder – so abwechslungsreich wie der Fluss selbst (Lippeverband)
12:40-13:10 Uhr: Rückkehr der Burgherren – Biber in der Eifel (Hildegard Coenen)
13:10-14:00 Uhr: eventl. Pressegespräch
15:30-16:00 Uhr: Die Lippe und Hamm – historische Entwicklung (Dr. Jürgen Ruppert)
16:05-16:35 Uhr: Sohlanhebung in Eickelborn (Ulrich Detering, Bezirksregierung Arnsberg)
16:40-17:05 Uhr: Film: Die Rettung der Quappen (Landesfischereiverband Westfalen und Lippe)
17:10-17:30 Uhr: Die Fischarten der Lippeaue (Siegfried Kuss, Fischereiberater der Stadt Hamm)
17:30-18:00 Uhr: Die DLRG und ihre Aufgaben


Bootstouren und Wanderungen
12:30-13:30 Uhr: Geführte Kanutour (Kanuverleih Hengst), Treffpunkt DLRG-Steg
16:00-17:00 Uhr: Naturkundliche Wanderung (Olaf Zimball, ABU Soest) Treffpunkt Torbogen
15.00-16.00 Uhr: Geführte Kanutour (Kanuverleih Hengst), Treffpunkt DLRG-Steg
16:30-17:30 Uhr: Geführte Kanutour (Kanuverleih Hengst), Treffpunkt DLRG-Steg

wtb kinderturnen
wtb turnen
wtb gymwelt
DTB
WTB picture

sparkasse