© LSB NRW / Marc Hermenau

© LSB NRW / Marc Hermenau

Der Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein Westfalen e. V. (BRSNW) bietet in Kooperation mit dem Westfälischen Turnerbund e. V. (WTB) einen Workshop zum Thema Rehabilitationssport an. Das Angebot richtet sich an alle interessierten Vereine. Es geht um die Potenziale des Rehasports als ergänzende Leistung zur medizinischen Rehabilitation, die alle niedergelassenen Ärzte außerhalb ihres Heilmittelbudgets verordnen können.

Auf folgende Fragen möchten wir Anworter geben:

  • Was ist eigentlich Rehasport? Für wen ist Rehasport geeignet?
  • Wie kann ich mit meinem Verein Leistungserbringer werden?
  • Welche Spielregeln muss ich dabei beachten?
  • Was bedeutet das unter den aktuellen Bedingungen und Herausforderungen durch die COVID-19-Pandemie?

 

Termin: Donnerstag, 5. November 2020,18 bis 21 Uhr

Ort: Westfälischer Turnerbund e. V. – Landesturnschule, Zum Schloss Oberwerries, 59073 Hamm

Kostenlos: Die Teilnahme ist gebührenfrei. Für einen kleinen Imbiss ist gesorgt.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis Freitag, 23. Oktober 2020 über diesen Link: https://forms.office.com/Pages/ResponsePage.aspx?id=uluCyGeVwUiJjFHpbFifZd6FFkMdY9pDuZ0uU1ksJ1FUOEZOVFEwNkZPVFVNVzRBWVVOMU5CM1VPRy4u

pdf Workshop Rehasport - Einstieg und Update (492 KB)

wtb kinderturnen
wtb turnen
wtb gymwelt
DTB
WTB picture

sparkasse