Kinderturngruppen sind in den Vereinen nachgefragt wie nie. Um qualifizierte Übungsstunden anzubieten, brauchen unsere Vereine qualifizierte Übungsleiter, die das Know-How haben, mit genau dieser Zielgruppe arbeiten zu können.

Im März 2020 startet eine neue Ausbildung zum ÜL-C Kinderturnen in der Landesturnschule Oberwerries/Hamm.

Die Übungsleiter-C-Ausbildung Kinderturnen richtet sich an Mitarbeiter in den Vereinen, die hauptsächlich mit Kindern (Grundschulalter) turnen oder Sport treiben sowie an die Lehrkräfte der Schulen. Die praktische und theoretische Ausbildung erfolgt in allen Teilbereichen des Breiten- und Freizeitsports und umfasst insgesamt mit Basisqualifizierung und diesem Lizenzprofil 120 Lerneinheiten. 2020 startet die Ausbildung bereits im März. 

Im Vordergrund steht der Erwerb von Handlungskompetenz für die ÜL, um ein attraktives und an zeitgemäßen Entwicklungen orientiertes Kinderturnen in den Gruppen zu praktizieren. Im Sinne des Erlasses Sicherheitsförderung im Schulsport gelten die Absolventen als qualifiziert für Schulsport im Ganztagsbereich und als ausgebildete Lehrer auch für Schulsport nach Stundentafel (Quelle: FAQ unter www.schulsport-nrw.de).

Vor der Teilnahme an dieser Ausbildung muss eine Basisqualifizierung absolviert werden!

LG.Nr.:  20600001

Termine: 6. – 8.3. + 20. – 22.3. + 24. – 26.4. + 8. – 10.5. +15. – 17.5.2020

Zeit: Fr 18 – So 12.30 Uhr / 90 LE + 32 LE Basisqualifizierung

Landesturnschule Oberwerries

Kosten: 350,- (Mitglieder), 700,- (regulär) mit Ü/V

Leitung: Ernst Mackel / WTJ-Referententeam

Online-Anmeldung

wtb kinderturnen
wtb turnen
wtb gymwelt
DTB
WTB picture

sparkasse