image

[STG201802] | Fortbildung Gerätturnen Kinder 2018, Block 2 

 

Fortbildung Gerätturnen Kinder 2018, Block 2 [STG201802]

Ein Fortbildungshighlight des Siegerland Turngaus für Trainer und Übungsleiter Gerätturnen Kinder beim TVE Dreis-Tiefenbach
An zwei Wochenenden dreht sich alles um das Heranführen von Kindern ans Gerätturnen. So sind zu allen Lehrgangstagen Kinder im Grundschulalter oder älter herzlich willkommen. Hauptinhalt
des Gerätturn-Lehrgangs sind methodische Übungsreihen zu allen wichtigen Elementen des Gerätturnens und deren Einbettung in Unterrichtsstunden. Die Planung und Durchführung von Turnstunden mit Aufwärmen, Hauptteil und Abschlussspiel ist der zentrale Inhalt aller vier Lehrgangstage, die in zwei Blöcken vom Siegerland Turngau angeboten werden.
„Kann ich nicht“ ist nicht schlimm – aber jeder wird erkennen, dass man mit dem richtigen Weg unglaublich viel lernen kann. Wünsche werden in die geplanten Inhalte integriert und auch die nötige
Theorie wird von dem bundesweit renommierten und bekannten Referenten Axel Fries praxisnah an die Teilnehmer weitergegeben.

Gerätturnen? – klar macht das Spaß!
Block 2: 3. Lehrgangstag:
Ein ganzer Tag „Sprung“: Der Sprung ist ein sehr beliebt und vielseitig. Insbesondere der Einsatz des Minitrampolins als Absprunghilfe bietet den Kindern kurzweilige und interessante Beschäftigung. Ein Lehrgangstag mit vielen „Aha-Effekten“.
4. Lehrgangstag:
Unterrichtsreihe „Helfen und Sichern“: Natürlich gibt es Elemente, bei denen die lernenden Kinder gesichert werden müssen, um bei Fehlern Unfälle und Verletzungen zu vermeiden. Sinnvoll ist es, die Kinder in die Helferrolle einzubinden. Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass moderne me-thodische Übungsreihen fast vollständig auf Hilfestellung verzichten können.

Eventnummer:STG201802

Meldeschluss:31.10.2018

http://events.dtb-gymnet.de/index.php?q=events&Filter[stichwort]=STG201802 

wtb kinderturnen

wtb turnen

wtb gymwelt

DTB

sparkasse