Hero 00 - WTB

TuS Bommern erfolgreich

Am 21.05.2016 fanden in Ibbenbüren die 2. Offenen NRW-Meisterschaften in der Sportaerobic statt. Insgesamt war der TuS Bommern mit 10 Startnummern vertreten und stellte sich der Konkurrenz aus dem gesamten Bundesgebiet. Die Ergebnisse können sich sehen lassen.

Siege in der AK 9-11

In der Altersklasse 9-11 Jahre gingen 2 Formationen für den TuS Bommern an den Start. Frieda Eckey und Sophie Graßmann belegten in der Kategorie Duo / Level 3 den 1. Platz. In der Kategorie Trio / Level 3 gingen Lena Pritsch, Lucy Tönshoff und Nele Nockemann auf die Wettkampffläche. Auch sie belegten den 1. Platz.

Auch AK 12-14 erfolgreich

In der Altersklasse 12-14 Jahre schickte der TuS Bommern insgesamt 5 Einzelstarter bzw. Formationen ins Rennen. Im Duo / Level 1 belegten Anna Mendel und Sophie Heukamp bei starker Konkurrenz einen guten 5. Platz. Nur ein halbes Zehntel trennte die beiden von Platz 4. Angelina Kemena belegte in der Kategorie Einzel / Level 2 den 5. Platz. Melina Kalemos und Wiebke Liß konnten sich im Duo / Level 2 den 1. Platz sichern. In der Kategorie Team / Level 2 gingen Carlotta Martin-Neufelder, Julia Marohn, Maya Dreier und Paulina Adamek an den Start. Auch sie erreichten Platz 1. Joline Stork belegte im Einzel / Level 3 den dritten Platz.

Punktabzug kostest Podiumsplatz

Die Altersklasse 15-17 Jahre wurde von Madeleine Kühme und Larissa Wandhoff (Duo / Level 3) vertreten. Die Übung entsprach nach Veränderungen der Choreographie in den letzten Wochen leider nicht mehr in allen Punkten den Wertungsvorschriften, so dass sie einen Abzug des Oberkampfrichters von einem Punkt hinnehmen mussten. Aufgrund dessen belegten sie den 4. Platz. Ohne diesen Abzug, der nicht in der Verantwortlichkeit der Sportler lag, hätten die Beiden den 2. Platz erreicht. Madeleine Kühme ging zusätzlich im Einzel / Level 3 an den Start. Sie erreichte hier den 4. Platz.

Dance-Team auf Platz 3

Das Aerobic Dance-Team des TuS Bommern, Altersklasse 12-17 Jahre, bestehend aus Jule Kemmer, Larissa Wandhoff, Luisa Heukamp, Malin Paucke, Merle Müller, Vanessa Raasch und Ersatzstarterin Madeleine Kühme, erreichte den 3. Platz.

Ergebnisse im Überblick

Altersklassse 9-11 Jahre:

Duo, Level 3 Frieda Eckey, Sophie Graßmann Platz 1
Trio, Level 3 Lena Pritsch, Lucy Tönshoff, Nele Nockemann Platz 1

Altersklasse 12-14 Jahre:

Duo, Level 1 Anna Mendel, Sophie Heukamp Platz 5
Einzel, Level 2 Angelina Kemena Platz 5
Duo, Level 2 Melina Kalemos, Wiebke Liß Platz 1
Team / Level 2 Carlotta Martin-Neufelder, Julia Marohn, Maya Dreier, Paulina Adamek Platz 1
Einzel / Level 3 Joline Stork Platz 3

Altersklasse 15-17 Jahre:

Einzel, Level 3 Madeleine Kühme Platz 4
Duo, Level 3 Madeleine Kühme, Larissa Wandhoff Platz 4

Altersklasse 12-17 Jahre:

Aerobic Dance Jule Kemmer, Larissa Wandhoff, Luisa Heukamp, Malin Paucke, Merle Müller, Vanessa Raasch, Madeleine Kühme Platz 3

(Text und Foto: Jochen Iseke)

wtb kinderturnen

wtb turnen

wtb gymwelt

DTB

WTB picture

sparkasse