'Crazy Moves'
Sommerakademie 2014 - crazy, heiß und ausgebucht
Landesturnschule Oberwerries
Das Sport- und Qualifizierungszentrum des Westfälischen Turnerbundes e.V.
Sportartenvielfalt im Turnen
Gerätturnen, Sportaerobic, Turnspiele, Trampolinturnen, Rhythmische Sportgymnastik und mehr - die Marke Turnen ist vielfältig
3. NRW-Landesturnfest 2015 in Siegen
Das Landesturndfest kann kommen - die Werbetrommel läuft auf Hochtouren

Turn-DM startet am 23. August

Das nationale Turn-Highlight dieses Jahres, die Turn-DM in Stuttgart, steht vor der Tür. Am 23. August kämpfen die besten Turnerinnen und Turner Deutschlands um die begehrten Mehrkampftitel, am 24. August stehen dann die Gerätefinals an. Nicht nur die westfälische Topturnerin Nadine Jarosch hatte Pech in der Vorbereitung und muss verletzungsbedingt pausieren. Nun hat es auch Elisabeth Seitz getroffen, die aufgrund einer Fußverletzung ebenfalls nicht an den Titelkämpfen teilnehmen kann. Alles zur Turn-DM gibt es hier.

Ausbildungsstelle beim WTB

Der Westfälische Turnerbund e.V. sucht eine/n Praktikanten/in zur organisatorisch-administrativen Vorbereitung und Mithilfe bei der Durchführung des 3. NRW Landesturnfestes 2015 in Siegen und allgemeinen Verwaltungstätigkeiten in der Geschäftsstelle mit Aussicht auf einen Ausbildungsplatz 2015 als Sport-und Fitnesskaufmann/frau. Die Praktikantenstelle erstreckt sich über den Zeitraum von frühestens 1. Oktober 2014 – 30. Juni 2015.

Weiterlesen: Ausbildungsstelle beim WTB

Neue Angebote in der Übungsleiterbörse

In der Übungsleiterbörse gibt es neue Einträge. Suchen Sie neue Übungsleiter oder Trainer? Oder suchen Sie einen neuen Wirkungskreis im Sport? Dann lohnt sich ein Blick in die Angebote und Gesuche der Übungsleiterbörse des WTB. Möchten Sie etwas veröffentlichen? Keine Problem. Eine Email an die WTB-Geschäftsstelle genügt.

Sport im Alter – Zwischen Sitzkreis und Supermarathon

Mit den demographischen Entwicklungen hat sich vor allem der Blick auf das Alter, Altern und ältere Menschen verändert – das betrifft neben der Arbeitswelt u.a. auch den Sport. Denn auch hier gilt es, eine zukunftsfähige Vision vom aktiven Leben in einer Gesellschaft des langen Lebens zu entwickeln. Dazu möchte die Marie-Luise und Ernst Becker Stiftung mit einer Tagung am 25. und 26. September 2014 das Wissen über Sport im Alter bündeln und vergrößern.

Weiterlesen: Sport im Alter – Zwischen Sitzkreis und Supermarathon

Videowettbewerb Move4FreeX

Du bewegst dich gerne – mit anderen im Verein oder aber einfach frei und ungezwungen im Park oder auf der Straße? Du bist spontan, Du tanzt nach deinem eigenen Rhythmus? Dann bist Du bei Move4FreeX genau richtig! Bei unserem Videowettbewerb ist Kreativität gefragt. Du machst dein Ding, verwirklichst deine Idee und teilst diese dann über Facebook mit deinen Freunden.

Weiterlesen: Videowettbewerb Move4FreeX

Rund um Rücken und Gelenke

In Bezug auf den Präventions- und Gesundheitssport hat das Thema Rücken und degenerative Gelenkprobleme nichts an Brisanz verloren. Ca. 80 – 90% der Bevölkerung leiden unter zum Teil vergänglichen, aber auch chronischen Rücken- und Gelenksbeschwerden, Tendenz steigend. Das Angebot eines sinnvollen Rückentrainings im Verein ist daher extrem wichtig. Das entsprechende Wissen können sich Übungsleiter im September aneignen.

Weiterlesen: Rund um Rücken und Gelenke

Frauengesundheit 2014: informiert - aktiv - bewegt

Am 1. Oktober 2014 findet in Berlin der gemeinsame Frauengesundheitskongress der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) und des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) statt. Der nationale Kongress beschäftigt sich mit der Frage, wo wir nach 40 Jahren Frauengesundheitsbewegung stehen und wie sie sich weiter entwickeln wird. Ein Informationsflyer gibt nähere Auskünfte über Inhalte und Teilnahmebedingungen. Er kann hier herunter geladen werden.

Stressreduktion und Work-Life-Balance

Für jeden Menschen ist es wichtig zu lernen, mit seinen eigenen Ressourcen achtsam umzugehen. Vom 24. - 26. November bietet der Westfälische Turnerbund ein spannendes Seminar an, in dem jeder Teilnehmer seinen aktuellen beruflichen und privaten Alltag beleuchtet. Die Selbstwahrnehmung und Achtsamkeit der ureigenen Ressourcen und Fähigkeiten wird geschult, um evtl. notwendige Veränderungen im beruflichen wie auch im privaten Alltag vornehmen zu können bzw. Verhaltensweisen zu korrigieren. Hierbei steht die Optimierung der Lebens- und Arbeitszufriedenheit im Mittelpunkt.

Weiterlesen: Stressreduktion und Work-Life-Balance

Yoga-Workshop mit Miriam Wessels

Vom 12. - 14. September 2014 steht die ganze Vielfalt des Yoga im Mittelpunkt eines erlebnisreichen Wochenendes. Mit Kundalini Yoga, Bauch-Yoga, Yogadancing, Asanadance und Mantra moves können Teilnehmer ganz neue Körpererfahrungen machen und einen tiefen Einblick in die Welt dieser wundervollen Bewegungsform gewinnen.

Weiterlesen: Yoga-Workshop mit Miriam Wessels

DTB und M.A.X. 2001 kooperieren

Das Berliner Unternehmen M.A.X. 2001 wird auch in den kommenden drei Jahren als offizieller Merchandiser des Deutschen Turner-Bundes tätig sein. Ein entsprechender Vertrag wurde in der vergangenen Woche unterzeichnet. M.A.X. 2001 wird damit künftig mit seiner neuen Deutschland-Marke „GER" auf allen großen DTB-Veranstaltungen vertreten sein und künftig können auch diese Produkte über die DTB-Website bestellt werden.

Weiterlesen: DTB und M.A.X. 2001 kooperieren

Feuerwerk der Turnkunst

Suche

Partner des WTB

Veranstaltungshinweise

Wir freuen uns auf das Landesturnfest 2015!