'Crazy Moves'
Sommerakademie 2014 - crazy, heiß und ausgebucht
Landesturnschule Oberwerries
Das Sport- und Qualifizierungszentrum des Westfälischen Turnerbundes e.V.
Sportartenvielfalt im Turnen
Gerätturnen, Sportaerobic, Turnspiele, Trampolinturnen, Rhythmische Sportgymnastik und mehr - die Marke Turnen ist vielfältig
3. NRW-Landesturnfest 2015 in Siegen
Das Landesturndfest kann kommen - die Werbetrommel läuft auf Hochtouren

Senioren-Aktiv Kongress

Im Rahmen des Turnfestes des Minden-Ravensberger Turngaus findet am Sonntag, 17. August 2014 ein Senioren-Aktiv Kongress statt. In und um die Stadthalle Gütersloh dreht sich dann alles um das Thema "Bewegt Älter werden". In Mitmachaktionen, Vorträgen und Workshops können Übungsleiter aber auch an diesem Thema Interessierte sich mit aktuelle Neuigkeiten über Bewegung im Alter versorgen. Die Veranstaltung startet um 17 Uhr. Die Informationsbroschüre steht hier zum Download bereit.

Schockstarre im LLZ Detmold

Nadine Jarosch hat sich im Trainingslager des Turn-Team-Deutschland zur Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften am 23./24. August in Stuttgart
erneut das Kreuzband gerissen. „Eine Hiobsbotschaft, die im Detmolder Landesleistungszentrum alle in eine Schockstarre versetzt hat." So Hans-Joachim Dörrer, der als Stützpunktleiter als Erster diese niederschmetternde Nachricht von Michael Gruhl erfahren hatte.

Weiterlesen: Schockstarre im LLZ Detmold

Aktueller Busfahrplan zur Landesturnschule online

Wer zum Beispiel mit der Bahn zur Landesturnschule anreist, hat die Möglichkeit, fast stündlich vom Hauptbahnhof Hamm mit der Buslinie R37 zur Landesturnschule zu fahren. Die Fahrzeit beträgt ca. 15 Minuten. Der aktuelle Fahrplan für die Buslinie R37 Hamm-Beckum steht nun online zur Verfügung und kann hier herunter geladen werden. Der Westfälische Turnerbund wünscht eine gute Anreise zur Landesturnschule Oberwerries!

Yoga-Workshop mit Miriam Wessels

Vom 12. - 14. September 2014 steht die ganze Vielfalt des Yoga im Mittelpunkt eines erlebnisreichen Wochenendes. Mit Kundalini Yoga, Bauch-Yoga, Yogadancing, Asanadance und Mantra moves können Teilnehmer ganz neue Körpererfahrungen machen und einen tiefen Einblick in die Welt dieser wundervollen Bewegungsform gewinnen.

Weiterlesen: Yoga-Workshop mit Miriam Wessels

Die eigene Balance finden mit den sieben Elementen

Vom Alltag abschalten und Kraft tanken, die eigene Wahrnehmung stärken und in sich hinein hören. Genau das steht am 28. September im Mittelpunkt des Tagesworkshops "Die sieben Elemente in Bewegung".  Die 7 Elemente (Chakren)  sind Meditation, Tanz - sie sind das Leben!

Weiterlesen: Die eigene Balance finden mit den sieben Elementen

Turnvereine: Einzigartig in ihrer Vielfalt

Ein Kommentar von DTB-Präsident Rainer Brechtken: Der Deutsche Turner-Bund (DTB) und seine Landesturnverbände betreuen aktuell 19.900 Turnvereine und Turnabteilungen unter ihrem Dach. Das sind 22 Prozent der insgesamt 91.000 Sportvereine in Deutschland, die der ­Deutsche Olympische SportBund (DOSB) erfasst hat.

Weiterlesen: Turnvereine: Einzigartig in ihrer Vielfalt

Wie stärke ich Sportler mental?

Wettkämpfe werden im Kopf gewonnen - diesen Spruch hören Leistungssportler häufig. Und es steckt viel Wahrheit darin. Wie lässt es sich sonst erklären, dass vermeintlich schwächere Athleten häufig vorne liegen. Das Training muss trotzdem stimmen. Mentales Coaching ersetzt natürlich nicht das gezielte Training, kann aber unterstützend zusätzliche Ressourcen des Athleten aktivieren. Der WTB bietet einen spannenden Workshop zu diesem Thema an!

Weiterlesen: Wie stärke ich Sportler mental?

Zukunftswerkstatt setzt neuen Meilenstein

Mit der Zukunftswerkstatt „Älter werden im TURNEN! – TURNEN für Ältere und mit Älteren gestalten" am 28. Juni 2014 hat der Westfälische Turnerbund einen weiteren wichtigen Schritt gemacht, um den Stellenwert der Zielgruppe „Ältere" im Verband hervorzuheben. Gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern aus vier Turngauen wurde die Veranstaltung durch die Landesfachwartin Ältere, Frauke Hein, mit Unterstützung aus der WTB-Geschäftsstelle in den Räumlichkeiten des Pädagogischen Zentrums in Hamm gestaltet.

Weiterlesen: Zukunftswerkstatt setzt neuen Meilenstein

Lohnenswerte Fachtagung der Uni Münster

Am 27. September 2014 findet am Institut für Sportwissenschaft in Münster eine Fachtagung zum Thema Bildung und Bewegung - Schule und Sportverein gestalten Zukunftstatt. Die Universität Münster möchte mit dieser Veranstaltung inhaltliche und organisatorische Kooperationsmöglichkeiten von Schule und Sportverein aufzeigen. Der Flyer steht hier zum Download bereit.

Werde jetzt HipHop-Trainer!

Lust auf Hip Hop? Die Ausbildung zum DTB-HipHop-Dance Instructor, die vom 13. - 14. September in Witten-Bommern angeboten wird, ist der erste Schritt in Richtung HipHop-Trainer-Ausbildung. Hip Hop-Kultur ist mehr als Tanzen, denn sie spiegelt sich in verschiedenen Bereichen des täglichen Lebens: In der Musik ist es der Rap, im Tanzstil die Urban Styles, in der Mode die kreative, überweite, bunte Street Fashion mit den obligatorischen Sneakern, in der Kunst ist sie als Graffiti sichtbar.

Weiterlesen: Werde jetzt HipHop-Trainer!

Feuerwerk der Turnkunst

Suche

Partner des WTB

Veranstaltungshinweise

Wir freuen uns auf das Landesturnfest 2015!