Hero 03 - Turnen

Mirja Gutzeit (li) und Kristina Iltner (re) wurden nominiert

Mirja Gutzeit (li) und Kristina Iltner (re) wurden nominiert

Die gute Arbeit im vergangenen Jahr hat sich ausgezahlt. Der Lenkungsstab des DTB hat 2 Turnerinnen aus dem DTB-Turnzentrum Detmold in den Bundeskader 2017 nominiert. Kristina Iltner (14), die im Juni bei den Junioren-Europameisterschaften für Deutschland im Team war, konnte die geforderten Normen mehrfach erreichen und wurde in den C-Kader berufen. 

Für 2017 stehen nun die Europäischen Jugendspiele (EYOF) in Györ/Ungarn auf dem Plan.

Auch Mirja Gutzeit nominiert

Mirja Gutzeit (10) musste durch die Kadernominierungswettkämpfe Ihrer Altersklasse. Der 5. Platz beim Turn-Talentschulpokal im Juni in Grünstadt war für Mirja die Grundlage des Nominierungsergebnisses. Die Altersklassen 9-13 müssen dann noch durch die zentrale athletische und technische Normabnahme. Mirjas Ergebnisse im Test am 19./20.11. in Halle brachte ihr einen P-Kader-Platz ein

Herzlichen Glückwunsch!

(Text und Foto: Michael Gruhl)

wtb kinderturnen

wtb turnen

wtb gymwelt

DTB

WTB picture turnen

sparkasse