image

[18922080] | Mit Qi Gong zur Ruhe kommen - Bewegungsflows zur inneren Ausgeglichenheit 

 

Mit Qi Gong zur Ruhe kommen - Bewegungsflows zur inneren Ausgeglichenheit [18922080]

Qi Gong als eine der fünf Säulen der traditionellen chinesischen Medizin, dient der Erhaltung und der Regenerierung geistiger und körperlicher Kraft. Ziel der Übungen ist es die Lebensenergie „QI\" zu harmonisieren, kultivieren, aktivieren und transformieren, um einen Ausgleich von Yin und Yang-Energien im Körper zu erreichen. Durch den Wechsel von stillen und bewegten Übungen im Stehen, Sitzen und Liegen strömt die Lebensenergie Qi sanft und natürlich durch alle Organe und Teile des Körpers. Dadurch werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und eine geistige Ruhe stellt sich ein. In diesem Wochenendlehrgang werden wir einige Qi-Gong-Übungen der 15 Ausdrucksformen (Yangshen) „Qi-Gong für ein langes Leben“ kennen lernen und praktizieren. Die 15 Ausdrucksformen sind dem medizinischen und bewegten Qi-Gong (Dongong) zugeordnet. Die Teilnehmer lernen einfache und aufbauende Übungen, die sie gut in ihren eigenen Lebensalltag, aber auch in ihre Sportkurse integrieren können.Der gebürtige Iraner Dariusch Abiatinejad studiert seit über 12 Jahren bei mehreren Tai Chi Chuan-Meistern Theorie und Praxis der chinesischen Bewegungskunst Qi-gong und Tai Chi Chuan. Er unterrichtet diese Künste in verschiedenen Instituten und Schulen.
Zur Lizenzverlängerung werden 15 LE für die Lizenzen Übungsleiter-C, Trainer-C Breitensport und Übungsleiter-B Prävention anerkannt. Der BRSNW erkennt 8 LE für seine Reha-Lizenzen an.

Eventnummer:18922080

Meldeschluss:25.05.2018

http://events.dtb-gymnet.de/index.php?q=events&Filter[stichwort]=18922080 

wtb kinderturnen

wtb turnen

wtb gymwelt

DTB

sparkasse